Guten Tag

Guten TagWillkommen auf meiner Ostpreußenseite!

Mein Name ist Christian Perbandt und begrüße Sie ganz herzlich!

Ich bin 1960 in Berlin geboren und wohne in Aligse, einem freundlichen Dorf bei Lehrte / Hannover.

Ich möchte hier informieren über Ostpreußen, das Land meiner Vorfahren, das ich liebe, auch wenn es nicht mehr das Land ist, das es einmal war.

Ich sehe mich selbst ein wenig als “einen fröhlichen Ostpreußen” und lade Sie herzlich dazu ein, etwas von diesem Land kennen zu lernen…

Unser Ostpreußenlied : “Land der dunklen Wälder”

 

Image636054841544528866_thumb.jpg

Buchempfehlung: Das Wiegenlied der Wolfskinder

Wie “Wolfskinder” um ihr Überleben kämpften   Winter 1944/1945. Noch herrscht der 2. Weltkrieg. Die Temperaturen in Ostpreußen sind eisig. Gemeinsam mit ihrer Mutter, der Großmutter und ihrem Bruder Karlchen flüchtet die achtjährige Gretel aus ihrer Heimatstadt Gerdauen. Der Familie bleibt keine Wahl. Die Front rückt immer näher – und damit auch die russischen Soldaten. …

Mehr lesen

Wie Natangen zu seinem Namen kam

Es herrschte einst in grauer Vorzeit der König Widiwuto mit seinem Bruder Bruteno, dem Oberpriester, über das ganze Prußenland. Als dieser König nun alt wurde und seinen Tod nahen fühlte, versammelte er die vornehmsten des Volkes und seine zwölf Söhne unter der heiligen Eiche von Romovo um sich und den Oberpriester und teilte das Prußenland …

Mehr lesen